Büro derer von Drakenhain

Tretet näher tretet ein. Gäste sind herzlich willkommen und werden freundlichst empfangen. (öffentlich)
Benutzeravatar
Burkhardt
Beiträge: 370
Registriert: 12. August 2004 12:08

Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Burkhardt » 26. August 2004 16:54

Am Eingang der Burg des Barons Wulfgard von Drakenhain befindet sich ein kleines Büro an dessen Tür ein Schild "Reisender, tritt herein!" verkündet.

Wenn Ihr die Tür öffnet, betretet Ihr einen kleinen Raum, in dessen Mitte ein Schreibtisch aus Eichenholz steht. Einige Stühle bieten Platz zum Sitzen. Eine Feder, Tinte und Papier sind auf dem Tisch zu sehen.

An den Wänden hängen eine Karte Neu Kathaleniens und einige Portraits sowie Gobelins, die die Anlandung einer Flotte sowie einige andere Szenen aus der geschichte des Landes darstellen.
Zuletzt geändert von Burkhardt am 15. Dezember 2004 16:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Letho
Ritter
Beiträge: 496
Registriert: 2. Mai 2007 22:13
Con-Tage: 57
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Letho » 8. April 2013 13:28

Ein Bote in den Farben der Garde von Letho von Greiffenfels tritt ein und überreicht eine Botschaft mit dem Siegel derer von Greiffenfels.

"Werther Wulfgard,

ich habe vor diesen Sommer wieder mit einigen meiner Getreuen ins ferne Mythodea zu reisen. Werde ich Dich und Deine treuen Mannen dort antreffen? Ich beabsichtige wie immer das Luftlager zu unterstützen. Die Möglichkeit gemeinsam zu lagern und mal wieder etwas gemeinsame Zeit zu verbringen würde mich sehr erfreuen.

Gez. Letho von Greiffenfels"
Neulich beim Vier-Völker spielen:

"Das übersteigt mein Fassungsvermögen!" ... sagte der Zwerg und setzte das Bierfass ab.

Benutzeravatar
Baron W.v.D.
Herrscher
Beiträge: 980
Registriert: 19. August 2004 21:04

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Baron W.v.D. » 8. April 2013 19:54

Kein Mythodea für Drakenhain im Jahre 2013. (Geburt, Fokus auf kleinere Cons)
Prinzipien:
"Im Dungeon gibt es eine Herausforderung des Kampfes - für einen hohen Herren"
Baron: "Es gibt da ein Problem mit dem Eingang ..."
" ? "
Baron: "Ich krieche nicht!"
"..."

Benutzeravatar
Letho
Ritter
Beiträge: 496
Registriert: 2. Mai 2007 22:13
Con-Tage: 57
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Letho » 9. April 2013 09:50

Schade. Vielleicht ja nächstes mal wieder.

LG an alle
Neulich beim Vier-Völker spielen:

"Das übersteigt mein Fassungsvermögen!" ... sagte der Zwerg und setzte das Bierfass ab.

Benutzeravatar
Erik v. Torbul
Beiträge: 17
Registriert: 8. Oktober 2013 17:12
Con-Tage: 0
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Erik v. Torbul » 13. Oktober 2013 13:11

Die Tür öffnet sich und ein Krieger betritt den Raum. Er trägt den rot/gelben Wappenrock der Wächter Nehrudins und den weißen Bock auf schwarzen Grund von Torbul.

Seid gegrüßt.
Mein Name ist Erik von Torbul, Ordensritter der Wächter Nehrduins, 2ter Sohn des verstorbenen Barons Ergon von Torbul.
Ich bin hier um mit eurem hochgeboren Baron Wulfgard von Drakenhain ein Bündnisvertrag zu schliessen, Informationen auszutauschen und vlt für nächstes Jahr einen Termin für eine gemeinsame Reise zu finden.

Benutzeravatar
Frydjof
Ritter
Beiträge: 671
Registriert: 2. Februar 2007 19:08

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Frydjof » 16. Oktober 2013 19:50

Frydjof stutze als er auf dem Weg zum Waibel soeben die offene Tür passierte. Gelb und Rot schien ihm bekannt und sehr vertraut.
Er hielt inne, wendete sich um und trat durch die offene Tür. Er hatte sich nicht getäuscht. Es war ein Wächter des Berges Nehrudins. Als er erkannte, wem er sich gerade näherte, hellte sich seine Miene auf

"Sire Erik, schön euch zu sehen"
Tönt es hinter dem Gast, als Frydjof ihn nunmehr fast erreicht hatte. "Ich hoffe Ihr und die Euren habt euch von den ach so schweren Kämpfen unserer letzen Reise erholt" lachte Frydjof als er Sir Erik die Hand entgegen streckte.
"Was treibt Euch hierher? so Ihr seine Gnaden sucht, findet ihr ihn auf einer Jadggesellschaft im Wald. Mich wollte er nicht dabei haben, mag sein ich habe ihn auf der letzen Reise zu sehr geärgert". Aber kommt mit, lasst uns einen Becher leeren und die Rückkehr des Barons abwarten."

OT:
Moin, ich bin Thies (Frydjof)
schön das du dich meldest. Ich hoffe unser Baron konnte euch davon überzeugen ggf. den Berg zu uns zu verlagern?
Mich würde es auf jeden Fall freuen. Das letze Con war ja mal entspannend. Zu entspannend. Habt ihr schon ne Gute Idee für Himmelfahrt 2014 ?
Frydjof von Spiegelsee
Ritter im Rat zu Wulfsheim
Erster Seelord der drakenhain'schen Kriegsmarine

Benutzeravatar
Erik v. Torbul
Beiträge: 17
Registriert: 8. Oktober 2013 17:12
Con-Tage: 0
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Büro derer von Drakenhain

Beitragvon Erik v. Torbul » 17. Oktober 2013 22:34

Erik dreht sich um. Freundlich gibt er Frydjof die Hand.

"Sir Frydjof, schön euch wieder zu sehen. Naja schwere Kämpfe würde ich das nicht nennen. Meine Truppe hat es bewaffnetes rumstehen genannt."
Sagte Erik, mit einem breiten Grinsen .
"Aber es war mal eine schöne Abwechslung, nach der Schlacht nicht im Heilerlager aufzuwachen. Aber erzählt, wie ist es Euch ergangen? Habt die Reise in die Heimat gut
überstanden?
Schade das ich den Baron verpasst habe, da bleibt mir nur zu warten. "



Ot
Heho ich bin Nils
Ja wenn euer Angebot noch steht, würden wir es super gerne annehmen. Aber ich muss das alles noch mal mit euch besprächen, immerhin ist das euer Land und eure Gesetzte.
Wir haben dieses Wochenende einen Stammtisch, es wird die gesamte Gruppe anwesend sein. Ich würde ihnen gerne Neu Kathalenien vorstellen. Ich habe im Netz schon eine menge an Infos über die Mittellande und Neu Kathalenien gefunden.
Thies hast du vlt ein Foto von der tollen Karte von Neu Kathalenien? Fand die super toll und würde sie gerne den Rest von uns zeigen.
Wir haben noch keine Con-Planung für 2014 gemacht. Aber ich denke Eden Amar wäre da wieder ne gute Idee.

Lg Nils

Ps:
Wir hatten wirklich ne menge Spaß mit euch, vielen dank noch mal für die Gastfreundschaft. Ich hoffe wir haben nicht zu doll genervt. :-)


Zurück zu „Botschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste